Deutscher Kinderschutzbund Kreisverband Erlangen e.V.
Strümpellstraße 10, 91052 Erlangen, Telefon 09131 209100

Fordern – fördern – überfordern?

Gültigkeit: 
Aktuelles Programm
Datum: 
28.06.2018 - 20:00 - 21:30
Veranstaltungsort: 
Kinderschutzbund Erlangen
Gebühr: 
3, 00€
Beschreibung: 

Kinder lernen von Anbeginn ihres Lebens- ohne Anleitung von außen. Ja, das Kind braucht seine Eltern zum Heranwachsen und zur Entfaltung. Dennoch müssen sich Eltern nicht ständig darum bemühen, das Kind zu fördern. Begleiten Sie Ihr Kind mitfühlend und lassen Sie ihm Raum, seine Probleme selbst lösen zu dürfen. Wer immer nur Klettverschlüsse an den Schuhen schließt, erlebt nicht, wie herausfordernd ein Schleife-binden sein kann. Oder welches Glücksgefühl- nach vielen vergeblichen Versuchen- eine gelungene Schleife auslösen kann. An diesem Abend erfahren Sie, wie Alltagssituationen Kinder in ihrer Entwicklung unterstützen können, ohne sie zu überfordern.

 
Leitung: Ilona Schwertner-Welker, Diplompsychologin
 
Kostenbeitrag: 3,00 €, Mitglieder und ErlangenPass frei