Deutscher Kinderschutzbund Kreisverband Erlangen e.V.
Strümpellstraße 10, 91052 Erlangen, Telefon 09131 209100

Medien in der Familie: Schwerpunkt Soziale Netzwerke und Messenger

Gültigkeit: 
Aktuelles Programm
Datum: 
20.06.2018 - 20:00 - 21:30
Veranstaltungsort: 
Kinderschutzbund Erlangen
Gebühr: 
3, 00€
Beschreibung: 

 

Elternabend für Eltern von 10- bis 14-Jährigen

Soziale Netzwerke und Messenger-Dienste erweitern die Kommunikationsmöglichkeiten von Kindern und Jugendlichen. Bereits Kinder und Jugendliche nutzen die vielfältigen Möglichkeiten des Web 2.0, aber häufig fehlt ihnen noch die Kompetenz, die Risiken ihrer Onlineaktivitäten richtig einzuschätzen.

Wir laden Sie zum oben genannten Elternabend. Gemeinsam gehen wir z. B. der Frage nach, wie Ihr Kind seine Privatsphäre schützen kann und wie es sich mit Blick auf Datenschutz, Urheber- und Persönlichkeitsrecht bei der Nutzung Sozialer Netzwerke und Messenger-Dienste rechtskonform verhält. Florian Frisch gibt Ihnen als medienpädagogisch geschulter Experte unter den Schlagworten Verständnis- Verantwortung- Kompetenz praktische Tipps, wie Sie Ihr Kind im Umgang mit Sozialen Netzwerken und Messenger-Diensten begleiten und unterstützen können.

Leitung: Florian Frisch, Beratungsrektor bei der Stiftung Medienpädagogik München

 
Kostenbeitrag: 3,00 €, Mitglieder und Erlangen pass frei
  

Der Infoabend ist ein Angebot der Stiftung Medienpädagogik
München, BLM München. Das Projekt wird vom
Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien,
Energie und Technologie gefördert.