Deutscher Kinderschutzbund Kreisverband Erlangen e.V.
Strümpellstraße 10, 91052 Erlangen, Telefon 09131 209100

Internet - Was macht mein Kind im Netz

Gültigkeit: 
Aktuelles Programm
Datum: 
24.10.2017 - 19:30 - 21:30
Veranstaltungsort: 
VHS Großer Saal
Gebühr: 
0, 00€
Beschreibung: 

Vortrag in Zusammeanarbeit mit der vhs

Info-Abend für Eltern von Kindern zwischen 10 und 14 Jahren

Inhalte des Elternabends sind unter anderem: Was macht mein Kind im Netz? Das Netz vergisst nie:

 

Sexting, Dating Apps, verfängliche Bilder meines Kindes! Das digitale Profil meines Kindes: eine Gefahr für die spätere Berufswahl? Problematische Inhalte: Wie surft mein Kind sicher? Datenschutz: Wie vermeide ich Datenmissbrauch? Urheberrecht: Tauschbörsen oder Streaming - wann macht sich mein Kind strafbar?

Ein Info-Abend in Kooperation mit dem Bayerischen Elternverband (BEV).

Florian Frisch ist Beratungsrektor für die medienpädagogisch-informationstechnische Beratung der Stadt Erlangen, der Landkreise ERH und Neustadt a.d. Aisch - Bad Windsheim Nord und Referent der Stiftung. Er gibt unter den Schlagworten Verständnis-Verantwortung-Kompetenz praktische Tipps, wie Sie Ihr Kind im Umgang mit dem Internet begleiten und unterstützen können.

 

Der Info-Abend ist ein Angebot der Stiftung Medienpädagogik Bayern. Das Projekt wird vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie gefördert.

Eintritt frei