Deutscher Kinderschutzbund Kreisverband Erlangen e.V.
Strümpellstraße 10, 91052 Erlangen, Telefon 09131 209100

Liebevolles Grenzen-Setzen – Wie kann das gehen?!

Gültigkeit: 
Aktuelles Programm
Datum: 
17.01.2019 - 20:00 - 21:30
Veranstaltungsort: 
Kinderschutzbund Erlangen
Gebühr: 
3, 00€
Beschreibung: 

Unter Fachleuten ist längst klar, zu einer optimalen Entwicklung unserer Kinder gehören klare Grenzen, verlässliche Alltagsstrukturen, aber auch Freiräume und Liebe. Das Verinnerlichen von Strukturen erleichtert es dem Kind, sich selbst zu regulieren, um damit die gesetzten Regeln überhaupt einhalten zu können. Die Neurobiologie des Gehirns gibt uns wertvolle Hinweise, worauf beim liebevollen Grenzen-Setzen zu achten ist. Dem Grundbedürfnis nach Orientierung und Sicherheit der Kinder kommen wir nach, indem wir ihnen einen angemessenen Handlungsspielraum aufzeigen und sie dort ausprobieren lassen.

 

Leitung: Ilona Schwertner-Welker, Diplompsychologin

Kostenbeitrag 3 €, Mitglieder frei